Langformate

Eine Besonderheit unter den Klinker-Riemchen stellen die Langformate dar.
Als architektonische Gestaltungselemente immer häufiger im Einsatz, werden mit diesen Riemchen besonders eindrucksvolle Fassaden realisiert.

Die Riemchen sind etwa doppelt so lang wie der reguläre Klinker - die gängigsten Formate sind 490 x 20 x 40 und 490 x 20 x 52 mm - hierdurch wird die Fassade horizontal betont. Auch bei diesen Riemchen haben Sie eine fast grenzenlose Auswahl an Farben und Oberflächen. Auf Anfrage sind auch hier Sonderbrände realisierbar.

Hier nur eine kleine Anregung:

Einfamilienhaus Fassadenfläche: 120 m²
Riemchen: Langformat Sonderbrand


BV Regensbergstraße Fassadenfläche: 1.500 m²
Riemchen: Langformat


BV Kintra Fassadenfläche: 500 m²
Riemchen: Langformat Sonderbrand


Hochschulcampus HCM München Fassadenfläche: 2.500 m²
Riemchen: Langformat (490 x 42 mm), 4 verschiedene Sorten


Langformate